Seniorenheim, Pflegeheim, Altenheim – Sonnenschutz mit Sonnenschutzfolien

Sonnenschutz-Pflegeheim

Sonnenschutz mit Sonnenschutzfolien im Seniorenheim / Pflegeheim

Seniorenheim – Pflegebedürftige Menschen bedürfen eines speziellen Umgangs und einer Umgebung, in der sie sich wohlfühlen. Für einen angenehmen Aufenthalt im Altenpflegeheim ist das Raumklima mit angenehmer Raumtemperatur eine Schlüsselbedingung.

Auch eine gute Lichtversorgung ist ein wichtiger Faktor für menschliches Wohlbefinden. Tageslicht wirkt sich besonders positiv auf unsere Gesundheit, Physis und Psyche aus. Aus dem Grund sind in einem Seniorenheim oft große Fensterflächen und Lichtkuppeln eingebaut, über die ausreichend Sonnenlicht in das Innere der Einrichtung einströmen kann.

Durch große Fensterscheiben fällt jedoch nicht nur Tageslicht in die Räume ein. Ist die Wärmestrahlung der Sonne im Winter noch angenehm, so wird sie im Sommer zum Hitzeproblem, das Sie mit Sonnenschutzfolien gut lösen können.

Sonnenschutzfolie für Fensterscheiben im Seniorenheim & Pflegeheim

empfehlenswerte Sonnenschutzfolien

Empfehlenswerte Sonnenschutzfolien zum nachträglichen Sonnenschutz

Sonnenschutzfolien werden nachträglich auf Bestandsverglasungen und auch auf Oberlichter aus Kunststoff montiert. Sie kommen immer dann zum Einsatz, wenn die Raumtemperatur durch direkte Sonnenstrahlung auf die Fensterscheiben stark ansteigt.

Das Angebot an Sonnenschutzfolien und Spiegelfolien ist groß. Eine passende Folie zu finden, die das Wärmeproblem löst und trotzdem noch viel Sonnenlicht durchlässt, ist nicht einfach.

Sonnenschutz-Altenheim

Sonnenschutz im Altenheim

Im Blogbeitrag >Empfehlenswert< finden Sie einige Sonnenschutzfolien vorgestellt, die wir für die Innen- und Außenmontage empfehlen. Dabei gibt es „neutrale“ Sonnenschutzfolien, die selektiv das sichtbare Tageslicht fast komplett durchlassen. Desweiteren gibt es Folien, die das sichtbare Lichtspektrum teilweise zurückweisen oder Spiegelfolien, die im großen Stil reflektieren. Das macht bei einer Dachverglasung, Lichtkuppel oder sehr großen Fensterscheiben Sinn.

In einer Pflegeeinrichtung kann es vorkommen, dass die Scheiben der Bewohnerzimmer mit einer anderen Sonnenschutzfolie beschichtet werden, als zum Beispiel die Scheiben im großen Speiseraum, der oft mit einer ganzen Fensterfront ausgestattet ist.

Pflegeheim / Altenheim – Sonnenschutz mit Sonnenschutzfolie & Spiegelfolie für Fenster

Test-Spiegelfolien

Test von Sonnenschutzfolien & Spiegelfolien

 

Im Beitrag >Test< – optischer Vergleich von Sonnenschutzfolien finden Sie unterschiedliche Sonnenschutzfolien in der Ansicht auf ein Gebäude und in der Durchsicht aus dem Raum ins Freie.
Je höher die Lichttransmission einer Sonnenschutzfolie ist, desto mehr Tageslicht lässt sie in den Raum durch die Scheiben durch. Spiegelfolien sind Sonnenschutzfolien mit geringer Lichttransmission. Die Spiegelfolie weist jedoch die beste Gesamtenergierückweisung aus.

Für große Fensterflächen, die zum Beispiel nach Westen ausgerichtet sind, empfehlen wir unseren Folientyp „Optimal“. Diese Sonnenschutzfolie, weist durch Reflektion mehr als die Hälfte der Hitzestrahlung zurück. Der Lichtdurchlass ist bei dieser Sonnenschutzfolie jedoch noch sehr gut.

Welche Sonnenschutzfolie / Spiegelfolie ist für Ihre Fenster die richtige?
Sonnenschutz-Seniorenheim

Sonnenschutz für ein Seniorenheim

Wenn Sie für Ihre Pflegeeinrichtung oder für ein Seniorenheim einen Sonnenschutz für Fensterscheiben, Oberlichter oder Lichtkuppen aus Polycarbonat-Kunststoff benötigen und dabei auf der Suche nach einer passenden Sonnenschutzfolie sind, dann sprechen Sie uns bitte an.

Für Sie arbeiten wir bundesweit. Gerne sind wir im Vorfelde eine Montage auch beratend bei Ihnen in der Einrichtung vor Ort tätig. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung.

Angebot für die Lieferung und Montage von Sonnenschutzfolien in Pflegeeinrichtungen

Auf die fachgerechte Beschichtung von Scheiben mit Sonnenschutzfolien und anderen Glasfolien sind wir spezialisiert. Wenn Sie ein Angebot wünschen, dann rufen Sie uns bitte unter Tel.: 05605 700 564 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Unter > Kontakt < finden Sie ein Formular und die Mail-Adresse. Für ein kostenloses Angebot können Sie gerne auch sofort den > PDF- Fragebogen < nutzen.

Mit unserer Ausführungsqualität werden Sie sehr zufrieden sein – Vielen Dank!

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.