Sonnenschutzfolien – Sonnenschutz mit Fensterfolie – Spiegelfolie – Glasfolie

Sonnenschutzfolie-Fenster

Mit Sonnenschutzfolien weniger Hitze bei Sonnenstrahlung

Sonnenschutzfolien – Auf der Suche nach einem Sonnenschutz für Ihre Fenster mit Wärmeschutzglas (2-fach / 3-fach) oder ohne Isolierscheiben bei einer Einfachverglasung sind Sie hier richtig!

Ein fehlender Sonnenschutz ist spätestens im Sommer die Ursache für die Überhitzung von Büros, Arbeitsräumen, Werkhallen, Wohnräumen und im Wintergarten.

Durch die nachträgliche Beschichtung von Fensterscheiben und Festverglasungen mit einer hochwertigen Sonnenschutzfolie / Spiegelfolie können Sie die Hitze draußen lasen und wieder gut und tief durchatmen. Gerne helfen wird Ihnen die passende Sonnenschutzfolie für Ihr Projekt zu finden!

Sonnenschutzfolien – guter Sonnenschutz für Fenster

Sonnenschutzfolien-Spiegelfolien

Sonnenschutzfolien – guter & effektiver Sonnenschutz

Eine hohe Raumtemperatur im Sommer ist die Folge vom Treibhauseffekt. Er entsteht durch intensive Sonnenstrahlung, die direkt durch Fensterscheiben fällt und dadurch einen Raum unkontrolliert erwärmt.

Mit einer steigenden Temperatur nimmt unser Wohlbefinden ab. Fehlt an den Fenstern am Arbeitsplatz im Büro oder zu Hause eine Sonnenschutzvorrichtung, dann sind bei einer hohen Raumtemperatur weder effizientes Arbeiten noch ein gesundes Wohnen möglich.

Sonnenschutzfolien – wirksamer Sonnenschutz innen & außen

Spiegelfolie-Außenmontage

Außenmontage einer Wärme reflektierenden Spiegelfolie

Hier auf Sonnenschutzfolien-Fenster.de erfahren Sie, wie man sich wirksam vor Sonnenstrahlung mit Fensterfolien schützen kann. Auf dem Markt gibt es zum Schutz vor Hitze eine Vielzahl an Möglichkeiten. Alleine Google verzeichnet unter dem Begriff “Sonnenschutz” mehr als 12 Millionen Einträge. Doch welche Lösung ist für Sie richtig?

Wichtigster Ansatz zur Lösung des Wärmeproblems ist die Verringerung des Hitzeeintrags durch Fensterglas bei direkter Sonnenstrahlung. Das wird Ihnen mit unseren wärmereflektierenden, durchsichtigen und selbstklebenden Sonnenschutzfolien hervorragend gelingen!

Sonnenschutzfolie – Empfehlung als Sonnenschutz im Neubau & Altbau

Lichtkuppel: Sonnenschutz mit Spiegelfolie

Im Neubau kann beim Einbau neuer Fenster ein ausreichend guter Sonnenschutz gleich durch die Verwendung von Sonnenschutzglas mit niedrigem >g-Wert< realisiert werden. Die Wärmelast im Sommer wird dabei durch eine im Glasverbund bereits integrierte Sonnenschutzfolie reduziert.

Aus dem Grund muss bei großen Scheiben, Festverglasungen und Oberlichtern bereits in der Planungsphase ein Sonnenschutzglas berücksichtigt werden. Das betrifft großflächig verglaste gewerbliche Objekte, große Fensterscheiben in Wohngebäuden, Verglasung im Wintergarten und bei schrägen Dachfenstern.

Montage einer Sonnenschutzfolie

Montage einer transparenten Sonnenschutzfolie

In Bestandsgebäuden ohne Sonnenschutzglas kann der Hitzeeintrag nachträglich mit Sonnenschutzfolien minimiert werden. Für einen guten Sonnenschutz müssen Sie dabei weder die Scheiben noch das ganze Fenster austauschen.

Die nachträgliche Beschichtung von Scheiben mit einer Sonnenschutzfolie ist für Sie kostengünstig und effizient.

Montage einer Sonnenschutzfolie / Spiegelfolie

Die “Selbstmontage” von Sonnenschutzfolien ist für Laien auf Anhieb nicht ganz einfach. Die nachträgliche Beschichtung von größeren Scheiben mit einer Sonnenschutzfolie (Bild rechts) klappt mit praktischer Erfahrung leichter.

Schließlich sollen nach der Montage weder Falten, Kratzer und möglichst wenig Einschlüsse auf der Fensterscheibe zu sehen sein. Aus dem Grund finden Sie auf dieser Webseite immer wieder einen Banner, hinter dem sich ein Fragebogen verbirgt.

Banner-Sonnenschutzfolien

Gerne können Sie den Fragebogen ausfüllen und uns zurücksenden. Anhand Ihrer Maße erhalten Sie von uns bundesweit ein genaues Angebot für die Lieferung und Montage von Sonnenschutzfolien. Sollten Sie die Ausführung selbst vornehmen wollen, dann nutzen Sie bitte unsern Millimeter genauen >Zuschnitt-Service<

Empfehlung: Sonnenschutz mit Sonnenschutzfolien und Spiegelfolien – optischer Test

empfehlenswerte Sonnenschutzfolien

Sonnenschutzfolie – empfehlenswert als nachträglicher Sonnenschutz für Fenster

In der Abbildung links sehen Sie drei Sonnenschutzfolien, die wir Ihnen empfehlen können (Folien Nr. 2 + 4 + 6). Alle drei Glasfolien sind speziell für die nachträgliche Beschichtung von Scheiben entwickelt worden. Jede Sonnenschutzfolie reflektiert im hohen Maße die nicht sichtbare Hitzestrahlung und verhindert auch den Durchgang vom schädlichen UV-Licht fast zu 100 Prozent. Siehe Blogbeitrag:  >Empfehlenswert<

Die Lichttransmission (LT im Bild) gibt jeweils an, wie viel Tageslicht durch die einzelne Sonnenschutzfolie hindurch gelassen wird. Je heller die Folie (z.B. 65% Lichtdurchlässigkeit) desto mehr Tageslicht bleibt Ihnen mit der Sonnenschutzfolie erhalten.

Fragen, Angebot und Preis für die Lieferung mit und ohne Montage von Sonnenschutzfolien

Wenn Sie Fragen und Interesse an einem Angebot über die Lieferung mit oder ohne Montage von transparenten Sonnenschutzfolien / Spiegelfolien / Wärmeschutzfolien / Schaufensterfolien für Ihrer Fensterscheiben haben, dann können Sie uns gerne unter der Telefonnummer: 05605 700 564 anrufen.

Sie können uns auch eine Nachricht über das >Kontaktformular< schreiben oder gleich den >Fragebogen< mit dem Scheibenmaß Ihrer Fenster für ein Preis-Angebot zuschicken.

Sonnenschutz: Wissenswertes zu Sonnenschutzfolien & Spiegelfolien

Glasfolie - Sonnenschutzfolien

Sonnenschutzfolien – gut gegen den Treibhauseffekt

Sonnenschutzfolien für Scheibenglas haben eine Filterwirkung für Sonnenenergie. Für die Wärmeregulierung gibt es Fensterfolien in verschiedener Optik und mit unterschiedlichem Wirkungsgrad. Es gibt transparente, klare, leicht getönte, dunkle und spiegelnde Sonnenschutzfolien (Spiegelfolie). Sie funktionieren je nach Typ als reiner Sonnenschutz, UV-Schutz oder auch als Blendschutz und Sichtschutz.

Hier auf www.sonnenschutzfolien-fenster.de steht der Sonnenschutz mit Fensterfolien im Vordergrund. Die folgende Auflistung zeigt Ihnen eine kurze Übersicht der Themen, die hier beschreiben werden. Ganz unten finden Sie den Hinweis auf den Ratgeber “Sonnenschutz für Fenster”, den Sie als PDF-Dokument kostenlos runterladen dürfen.

Test – Optischer Vergleich & Erfahrung mit Sonnenschutzfolien und Spiegelfolien für Fenster

Sonnenschutzfolien-Test

Sonnenschutzfolien im optischen Test

Im Artikel >Test – optischer Vergleich von Sonnenschutzfolien< erfahren Sie etwas über die optische Wahrnehmung beim Sonnenschutz mit Glasfolien bei der Betrachtung von innen und der Ansicht von außen.

Wie wirkt eine mit Fensterfolien beklebte Isolierscheibe nach der Montage? Wie verändert sich die Gebäudeansicht nach der Beschichtung mit einer hellen Sonnenschutzfolie oder einer getönten Spiegelfolie?

Spionfolie – Sichtschutz für Fensterscheiben mit Durchsicht oder Milchglasfolie

Spionfolie

Spionfolie – Sichtschutz durch Spiegeleffekt

Im Artikel >Spionfolie< finden Sie Informationen zum Sichtschutz für Fensterscheiben mit Spiegelfolien. Zum Schutz vor neugierigen Blicken des Nachbarn oder von Passanten, die von der Straße aus eine Einsicht in Ihr Wohnzimmer oder ins Schlafzimmer haben, bieten stark reflektierende Spiegelfolie einen Sichtschutz.

Der Sichtschutz mit einer „Spionfolie“, bei dem Sie von innen rausschauen können, funktioniert jedoch nur tagsüber, wenn es draußen heller ist als innen. Abends, wenn innen elektrisches Licht brennt, kehrt sich der Effekt um. Dann helfen nur Rollläden, blickdichte Gardinen oder Sichtschutzfolien in >Milchglasoptik<

Transparente Sonnenschutzfolie für Schaufenster & Fenster im Denkmalschutz

Sonnenschutz-Schaufenster

UV- und Sonnenschutz für Schaufenster

Fast alle Sonnenschutzfolien sind transparent, weil sie nach einer Montage zumindest tagsüber die Aussicht durch ein Fenster von innen nach außen weiter ermöglichen. Sehr helle Fensterfolien haben eine hohe Lichttransmission. Das bedeutet, dass sie für das Tageslicht der Sonnenstrahlung durchlässiger sind und nicht wie getönte Fensterfolien spiegeln.

Die geringe Spiegelung als Eigenschaft ist besonders für Schaufensterscheiben wichtig, damit die Einsicht von außen auch durch die Wärmeschutzfolie gewährleistet bleibt. Auch bei Fensterscheiben in Gebäuden, die unter Denkmalschutz stehen, sind wenig reflektierende Sonnenschutzfolien zu bevorzugen, weil sie die Optik der historischen Hausfassade nicht verändern. Weiter Infos unter: >Schaufensterfolie<

Spiegelfolie – Sonnenschutz mit stark Wärme reflektierender Folie für Fenster

Sonnenschutz-Silberfolie

Spiegefolie – Sonnenschutz mit reflektierender Silberfolie

Spiegelfolien sind stark reflektierende Sonnenschutzfolien, die den besten Sonnenschutz aufweisen. Dies resultiert aus der Rückweisung von UV, Infrarot und sichtbarer Lichtstrahlung. Durch die Reflektion von Teilen der für uns sichtbaren Sonnenstrahlung entsteht tagsüber ein Spiegeleffekt.

Spiegelfolien werden auch Silberfolien und Chromfolien genannt. Der gute Sonnenschutzeffekt, bei dem bis zu über 80% der Hitzestrahlung zurückgehalten wird, reduziert das Tageslichtangebot. Die Lichtreflektion wird in der Durchsicht als Tönung wahrgenommen, aus dem Grund heißen die Folien auch als Tönungsfolien. Infos finden Sie unter: >Spiegelfolie<

Außen oder innen? – Welche Sonnenschutzfolie ist für Ihre Fenster besser?
Innenfolien-Montage

Sonnenschutz & Blendschutz – Montage von Innenfolien

Für den besten Sonnenschutzeffekt ist bei Isolierverglasungen die Außenmontage von verspiegelten, stark reflektierenden Fensterfolien günstig. Das gilt insbesondere bei neuen, großen Fensterscheiben, Oberlichtern, Fassadenverglasungen und Dachkuppeln aus Polycarbonat-Doppelstegplatten.

Bei älteren Fensterverglasungen ist auch die Montage einer Sonnenschutzfolie auf der Scheibe von innen sinnvoll. Der Vorteil liegt in der Langlebigkeit. Durch den Schutz der Glasscheibe vor Frost, Regen und Hagel haben Fensterfolien die höchste Beständigkeit. Beide Varianten haben eine Berechtigung. Weitere Infos finden Sie unter: >Montage von außen oder von innen?<

Wintergarten – Sonnenschutz mit Sonnenschutzfolie & Spiegelfolie für Scheiben

Sonnenschutz-Wintergarten

Sonnenschutz- und Spiegelfolien für den Wintergarten

„In unserem Wintergarten ist es entweder zu kalt oder zu heiß.“ Diese Nachricht erreicht uns regelmäßig. Durch den Treibhauseffekt ist es vor allem im Sommer oft unerträglich. Bei einer Temperatur von über 30°C kann man den Tag nicht mehr genießen.

Mit Sonnenschutzfolien haben wir für Sie die richtige Lösung. Mit der Fensterfolie des Typs „Optimal“ können Sie den Wärmeeintrag bei senkrechten Scheiben um ca. 60% reduzieren. Für die Dachverglasung empfehlen wir Ihnen die Sonnenschutzfolie des Typs „Silber“. Sie verringert den Hitzeeintrag um über 80%. Weitere Infos unter: >Wintergarten<

Dachfenster – nachträglicher Sonnenschutz für Dachflächenfenster

Dachflächenfenster

Dachflächenfenster – heißer Sommer ohne Folien

Dachflächenfenster sind gute Lichtspender im ausgebauten Dachgeschoss. Weil durch schräge Dachverglasungen 3x mehr Hitzestrahlung in ein Gebäude eindringt, wird es oft unter dem Dach unerträglich heiß.

Mit unserer Sonnenschutzfolie des Typs „Silber“ können Sie den Wärmeeintrag um über 80% reduzieren und für enorme Entlastung sorgen. Die Erfahrung zeigt, dass die Raumtemperatur unter dem Dach nicht mehr so stark ansteigen wird. Weitere Infos unter: >Sonnenschutz für Dachfenster<

Polycarbonat – Sonnenschutzfolie für Lichtbänder aus Doppelstegplatten

Doppelstegplatten

Sonnenschutz für Doppelstegplatten

Doppelstegplatten werden vorwiegend aus dem leichten und lichtdurchlässigen Kunststoff Polycarbonat hergestellt. Bei direkter Sonnenstrahlung, was auf einer Dachfläche im Sommer täglich eine lange Zeit dauern kann, wird es auch unter diesen Flächen unangenehm warm.

Mit speziellen Sonnenschutzfolien für Doppelstegplatten bieten wir Ihnen eine gute Lösung. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um die Bedachung in einem privaten Wintergarten oder um ein Lichtband in einem Produktionsbetrieb oder um ein Oberlicht im Einkaufszentrum handelt. Weitere Infos finden Sie unter >Sonnenschutzfolie für Kunststoffplatten aus Polycarbonat<

Wärmeschutzfolie, Isolierfolie für Ihre Fenster – Energiesparen im Winter

Wärmschutzfolie

Wärmschutzfolie – Energiesparen im Winter

Bei älteren Fensterscheiben stellt sich die Frage, ob gleich das ganze Fenster ausgetauscht werden soll oder eine Wärmeschutzfolie im Winter den Wärmeverlust verringern hilft. Durch den Einbau neuer Wärmeschutzfenster ist auch die Angst vor Schimmel berechtigt, denn durch luftdichtes Abkleben beim Einbau neuer Fenster wird der Luftaustausch verringert.

Mit Wärmeschutzfolien können Sie im Winter Heizenergie sparen. Der Einspar-Effekt resultiert durch die Wärmereflektion der Heizenergie an einer von innen mit Isolierfolie beschichteten Scheibe. Weitere Infos finden Sie unter: >Wärmeschutzfolie<

Montage-Fensterfolie

Montage einer Fensterfolie

Montage – Arbeitsablauf und was wird zum Anbringen einer Fensterfolie benötigt?

Damit die Montage von Glasfolien auch in Eigenleistung für Sie zum Erfolg wird, finden Sie im Beitrag >Anbringen von Sonnenschutzfolien< eine Schritt für Schritt Anleitung. Ebenso ist in dem Kapitel beschreiben, welches Werkzeug hilfreich ist, damit es beim Kleben von Fensterfolien gut klappt.

Und wie sieht Ihre Sonnenschutzlösung aus?

Auf Ihrer Suche nach einem Sonnenschutz für Ihre Scheiben, Wintergartenverglasungen, Dachverglasungen oder bei der Verglasung von Atrien helfen wir Ihnen gerne eine passende Lösung zu finden. Unter > Kontakt < finden Sie die Telefonnummer, Mail-Adresse und ein Kontaktformular.

Für Sie kostenlos! Wenn Sie mögen, dann können Sie kostenlos den Ratgeber “Sonnenschutz für Fenster” herunterladen (Abb. Rechts). Er enthält gute Tipps rund um das Thema Sonnenschutz.

>Einbruchschutz< bietet eine Sonnenschutzfolie mehr Sicherheit?

Infos zum Einbruchschutz durch Fenster

Einbruchschutz

Einbruchschutz – Einbruch durch Fenster

Eingebrochen wird nicht, wie oft vermutet wird, während der Nacht. Die meisten Einbrüche finden in der Regel am Tag statt. Täter kommen gerne in Abwesenheit der Wohnungsinhaber. Doch nicht jeder Einbruch gelingt.

Die meisten Einbrüche ca. 80% erfolgen über Fenster und Fenstertüren im Erdgeschoss. Ein mechanischer Einbruchschutz und die Montage einer Sicherheitsfolie stoppen Einbrecher. Neben Infos zum Sonnenschutz mit Sonnenschutzfolien finden Sie hier auch Infos über die Beschichtung von Fensterscheiben mit Einbruchschutzfolie. Diese Infos finden Sie im Menüpunkt > Sicherheitsfolien Einbruchschutz < oder direkt unter: www.einbruchschutz-fenster.de

4 Antworten

  1. Katrin Naseem sagt:

    Danke für die freundliche Beratung!!!

    • Hallo Frau Naseem,
      vielen Dank für Ihre Rückmeldung bezüglich unserer E-Mail Korrespondenz zum Sonnenschutz für Ihre Dachflächenfenster 🙂
      Mit einer Sonnenschutzfolie kann der Hitzeeintrag bei einem Dachfenster deutlich reduziert werden, was positiven Einfluss auf die Raumtemperatur bei Sonnenschein hat.
      Beste Grüße, Daniel Döbel

  2. Carolin Hofmann sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wie am Ostersamstag telefonisch besprochen, teile ich Ihnen die Abmessungen der Verglasung (keine öffenbare Fenster) mit und bitte Sie um ein Angebot für eine Sonnenschutzfolie. Ist diese auch gleichzeitig als Wärmeschutz geeignet?
    1. 81 x 205 cm (einseitig Dreieck)
    2. 83 x 121 cm (einseitig Dreieck)

    • Hallo Frau Hofmann,
      vielen Dank für Ihre Nachricht und für Ihr Interesse an unseren Sonnenschutzfolien für Ihre Fensterscheiben.
      Bezüglich Ihrer Anfrage habe ich Ihnen eine Nachricht mit Preisen für den >Zuschnitt< von Folien per Mail zugeschickt.
      Beste Grüße, Daniel Döbel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.