Lichtschutz – Sonnenschutz mit UV-Schutzfolie & Schaufensterfolie

Lichtschutz-Sonnenschutz-Schaufenster

Lichtschutz – Sonnenschutz – UV-Schutzfolie

Lichtschutz – Im Textilhandel entsteht jährlich ein größer Schaden durch Ausbleichen von Kleidungsstücken, die im Schaufenster der direkten Sonnenstrahlung ausgesetzt sind.

Dafür ist insbesondere die energiereiche UV-Strahlung der Sonne verantwortlich. Sie zerstört durch einen physikalischen Eingriff Fasermoleküle, die der kurzwelligen Strahlung nicht standhalten.

Schäden durch Vergilben und Ausblassen minimieren

Schaufensterfolie - Montage

Montage einer Schaufensterfolie

Auch Schäden an Kunststoffen, die im direkten Sonnenlicht schneller spröde werden, sind dieser photochemischen Reaktion zuzuschreiben. Neben dem UV-Licht tragen auch das sichtbare Licht der Sonne (Tageslicht) und die für uns nichtsichtbare Wärmestrahlung (IR-Licht) zum Verblassen und Verspröden bei. Mit einem guten Lichtschutz mittels UV-Schutzfolie oder einer transparenter Schaufensterfolie können Sie diese Schäden minimieren.

Lichtschutz mit transparenter Sonnenschutzfolie oder UV-Schutzfolie für Schaufenster

UV-Schutz-Schaufenster

UV-Schutz für Exponate im Schaufenster

Das Schaufenster ist für Gewerbetreibende eine wichtige Präsentationsfläche, die potentiellen Kunden den ersten Eindruck vermittelt. Aus dem Grund sollte ein Schaufenster, das im Vergleich zu einem normalen Fenster groß ist, auch immer schön dekoriert sein und etwas Besonderes zeigen.

Besondere Ausstellungsstücke einer Schaufensterdekoration, wozu u.a. Textilien, Bücher, Papierwaren, Möbel, Lebensmittel etc. gehören, sind durch Ausbleichen, Vergilben etc. gefährdet. Aus dem Grund müssen sie regelmäßig umgestellt und ausgetauscht werden. Mit einem guten Lichtschutz können Sie das Zeitintervall für das Umräumen gefährdeter Ware etwas verlängern.

Schaufenster-UV-Sonnenschutzfolie

Schaufenster – Sonnenschutz mit UV-Schutz und Sonnenschutzfolie

Glasscheiben sind für Sonnenstrahlung durchlässig. Somit gelangt durch große Schaufensterscheiben viel UV-Strahlung ins Innere ein. Sie ist bei Sonnenschein ganzjährig für Exponate ein Problem, egal in welche Richtung das Schaufenster ausgerichtet ist. In der warmen Jahreszeit kommt aufgrund der Größe der Scheiben noch ein Wärmeproblem hinzu, das durch den Treibhauseffekt für eine unangenehm hohe Raumtemperatur sorgt.

Sonnenstrahlung

Sonnenstrahlung – Energiegehalt

Die Aufheizung im Sommer resultiert nur zum geringen Teil aus der UV-Strahlung (ca. 3%). Für das Ansteigen der Temperatur hinter Glasflächen sind vorwiegend die IR-Strahlung (ca. 51%) und das sichtbare Licht (ca. 46%) verantwortlich. Für nach Süden ausgerichtete Schaufensterflächen empfehlen wir von daher den Einsatz einer hellen >Schaufensterfolie<, die das UV-Licht blockiert und auch einen großen Teil der Hitzestrahlung zurückweist, ohne dabei die Transparenz des Schaufensters zu gefährden.

Lichtkonzept & Sonnenschutzfolien – Lichtschutz für Ausstellungsgegenstände

Lichtschutz-Museum

Vitrine – Diebstahl- und Lichtschutz

Die Materialeigenschaft von Ausstellungsstücken eines Schaufensters kann eine sehr unterschiedliche Beständigkeit gegen Farbveränderungen aufweisen. Für die Lichtechtheit von Exponaten sind neben der Sonnenstrahlung auch die Beschaffenheit des Materials, die Luftfeuchtigkeit und die Art der elektrischen Beleuchtung verantwortlich.

In Museen benötigen ausgestellte Exponate einen besonderen Lichtschutz. Aus dem Grund werden sie grundsätzlich nicht in direktes Sonnenlicht eines Fensters gestellt.

Zum Lichtkonzept bei der Umsetzung von Neubauten von Museen geöhrt die Verwendung spezieller Gläser für Fensterscheiben und für Ausstellungsvitrinen, die einen über 99% UV-Schutz garantieren. Für Exponate die keinen UV-Schutz einer speziellen Verglasung genießen, bieten wir zum Schutz vor dem Ausblassen, Vergilben bzw. Nachdunkeln eine spezielle >UV-Schutzfolie< an, die auch bei Schaufensterscheiben Verwendung findet.

UV-Schutzfolie & transparente Sonnenschutzfolie für Schaufensterscheiben
Sonnenschutz-UV-Schutz

Sonnenschutz mit UV-Schutzfolien für Schaufensterscheiben

Die helle und klare UV-Schutzfolie zur Innenmontage weist mit 4 UV-Schutzlagen den besten UV-Schutz aus. Der Lichtdurchlass der vorhandenen Verglasung bleibt bei einem Wert von 84% eigentlich unberührt.

Mit dieser speziellen UV-Schutzfolie wird das kurzwellige UV-Licht (UVA + UVB) sicher am Durchgang durch die Scheibe gehindert. Der UV-Schutz beträgt 99%.

Diese UV-Schutzfolie empfehlen wir als Lichtschutz für Schaufenster, die nichtunmittelbar der direkten Sonnenstrahlung ausgesetzt sind. Ausstellungsgegenstände wie Lederschuhe, Bekleidung, Papier, Kunststoffe etc. müssen dennoch regelmäßig umgestellt bzw. ausgetauscht werden.

Angebot – Lichtschutz mit UV-Schutzfolie bzw. transparenter Sonnenschutzfolie
Innenmontage-UV-Schutzfolie

Innenmontage von UV-Schutzfolien

Mit einer UV-Schutzfolie oder einer transparenten Sonnenschutzfolie als Schaufensterfolie bleibt Ihnen die Durchsicht auf die Schaufensterauslage erhalten. Die schädliche UV-Strahlung wird in beiden Fällen deutlich reduziert.

Ein UV-Filter ist auch in unseren nach DIN EN 356 mit P2A geprüften Sicherheitsfolien enthalten. Lesen Sie dazu mehr auf unserer Webseite zum Einbruchschutz für Fenster unter: >Sicherheitsfolie<

Gerne berate ich Sie bei der Auswahl der passenden Sonnenschutzfolie als Lichtschutz für Ihr Schaufenster. Rufen Sie bitte unter 05605 700564 an oder schreiben Sie uns eine Mail. Zur Erstellung eines kostenlosen Angebotes können Sie uns gerne auch ein Bild von der Gegebenheit und die einzelnen Maße (Höhe x Breite) der Scheiben zuschicken.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.