Terrassendach – Sonnenschutzfolien, Ihr Sonnenschutz für die Terrassenüberdachung

Terrassendach

Terrassendach – Sonnenschutz mit Sonnenschutzfolien

Terrassendach – Terrassenüberdachungen sind praktisch, denn sie bieten einen guten Wetterschutz beim Aufenthalt im Freien. Das Terrassendach ist zwar kein Wintergarten, doch es ermöglicht, wenn es draußen angenehm warm ist, auch bei Schauerwetter und Nieselregen einen längeren Verbleib im Garten.

Die Konstruktion einer Terrassenüberdachung kann aus Aluminium, Holz und Kunststoffträgern bestehen. Für das eigentliche Dach wird oft Verbundsicherheitsglas (VSG) oder Doppelstegplatten aus dem Kunstsoff Polycarbonat verwendet. Beide Varianten lassen viel Sonnenlicht durch und ermöglichen auch eine Durchsicht nach oben.

Wie beim Dachfenster führt diese Transparenz jedoch spätestens im Sommer zum Hitzestau. Direkte Sonnenstrahlung auf schräge Glasflächen lässt drei Mal mehr Wärme durch. Mit einer Sonnenschutzfolie können Sie den Hitzeeintrag regulieren.

Sonnenschutzfolie – Sonnenschutz für Ihr Terrassendach mit Wärmeschutzfolien

Terrassendach-VSG-Glas

Terrassendach aus Verbundsicherheitsglas – VSG

In der Standardausführung bietet ein Terrassendach nur den Schutz vor Regen. Mit einer seitlichen Begrenzung wird auch noch der Wind abgehalten. An einen ausreichend guten Sonnenschutz wird bei der Erstellung nur selten gedacht, schließlich will man ja ins Freie.

Unter der Terrassenüberdachung finden Tisch und Stühle schnell ihren Platz und laden zum angenehmen Genießen und Verweilen ein. In den Übergangszeiten zum Sommer ist der Hitzestau dabei kein Problem, denn ein kühler Wind sorgt für den Wärmeausgleich. Bei einer hohen Außentemperatur wird es jedoch schnell unangenehm.

Die Überlegung ob ein Sonnensegel oder eine Markise angeschafft werden soll, steht schnell im Mittelpunkt. Raffrollos und Plissees wären auch noch Varianten für einen Sonnenschutz. Mit einer Sonnenschutzfolie setzen wir genau an der Stelle einen Filter, die für den Hitzeeintrag verantwortlich ist, nämlich am Terrassendach selbst.

Sonnenschutz für Terrassenüberdachungen aus Glas und aus Doppelstegplatten

Terrassendach-Doppelstegplatten

Terrassenüberdachung aus Polycarbonat-Doppelstegplatten

Sonnenschutzfolien für Glasflächen gibt es in verschiedenen Ausführungen. Unter >Test< und unter: >Empfehlenswert – Sonnenschutzfolie & Spiegelfolie< finden Sie einige vorgestellt. Für die Beschichtung von Kunststoffoberflächen aus Polycarbonat, woraus Doppelstegplatten hergestellt werden, ist die Auswahl begrenzt.

Sonnenschutzfolien für Glasdachflächen lassen abhängig vom Typ der Glasfolie unterschiedlich viel Energie durch. Es gibt Wärmeschutzfolien, die über 80 Prozent der Sonnenstrahlung am Durchgang blockieren und dadurch für den besten Sonnenschutz sorgen. Diese Sonnenschutzfolien werden auch als >Spiegelfolie< bezeichnet, weil sie auch einen großen Teil der sichtbaren Lichtstrahlung reflektieren. De Typ dieser Sonnenschutzfolie gibt es sowohl für Glasflächen als auch für Doppelstegplatten aus dem Kunststoff Polycarbonat.

Terrassendach – Lieferung & Montage von Sonnenschutzfolien / Spiegelfolien

Wenn Sie auf der Suche nach einem guten Sonnenschutz für Ihre Terrassenüberdachung sind, dann würden wir uns sehr über Ihre Anfrage freuen.

Auf die Lieferung und fachgerechte Beschichtung von Scheiben mit Sonnenschutzfolien sind wir spezialisiert. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung im Objekt- und im privaten Wohnbereich.
Rufen Sie uns bitte unter Tel.: 05605 700 564 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Unter > Kontakt < finden Sie ein Formular und die Mail-Adresse. Für ein kostenloses Angebot können Sie gerne auch sofort den > PDF- Fragebogen < nutzen.

Mit unserer Ausführungsqualität werden Sie sehr zufrieden sein – Vielen Dank!

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.