Hotel – Sonnenschutz mit Sonnenschutzfolien für gutes Raumklima & zufriedene Gäste

Hotel-Sonnenschutzfolie

Hotel – gutes Raumklima mit Sonnenschutzfolie

Ihre Gäste werden sich an den Aufenthalt in Ihrem Hotel gerne erinnern, wenn Sie im Hotelzimmer ein gesundes Raumklima vorfinden, das ihnen Entspannung und einen guten Schlaf ermöglicht.

Auch beim Frühstück und beim Essen im Restaurant sollte die Atmosphäre einladend sein und Ihre Gäste zum Verweilen animieren.

Ein positiver und angenehmer Aufenthalt im Hotel garantiert oft ein Wiederkommen der Reisenden und hat auch Weiterempfehlungen zur Folge.

Für Ihr Hotel ist das die beste Werbung, denn sie kostet nichts!

Sonnenschutzfolie – Sonnenschutz für Hotel-Fenster: nicht zu heiß und nicht zu kalt

Hotel-Sonnenschutzfolien

Sonnenschutzfolien – weniger Hitze im Hotelzimmer

Für die Zufriedenheit Ihrer Gäste spielen die Fenster der Hotelzimmer und Appartements eine entscheidende Rolle. Aus dem Grund sind sie oft groß, denn das garantiert gute Aussicht und viel Licht.

Neben Sonnenlicht sind Fensterscheiben jedoch auch für Wärmestrahlung durchlässig. Bei Sonnenschein wird es im Sommer schnell zu warm im Zimmer und im Winter eisig kalt.

Laut wird es für den Gast, wenn er zum Lüften das Fenster öffnet, aber die Straße vor Ihrem Hotel nicht zur Ruhe kommt.

Wärmereflektion – Transparente Spezialfolie – Fensterfolie

Air-Condition / Klimaanlage

Air-Condition / Klimaanlage – teure Problemlösung im Hotel

Air-Condition ist eine Lösung, die bei richtiger Einstellung im Hotel gut funktioniert. Air-Condition verbraucht aber Strom und verursacht damit dauerhaft hohe Koste. Nicht jedem Gast ist die Klimaanlage jedoch willkommen, denn kalte Luft und vor allem auch Geräusche lassen sich nicht immer vermeiden.

Eine bessere Lösung ist die nachträgliche Beschichtung der Fensterscheiben im Hotelzimmer mit einer transparenten Sonnenschutzfolie von innen. Einmal montiert, reflektiert sie dauerhaft Wärmestrahlung. Im Sommer wird die Hitze der Sonnenstrahlung und im Winter die Wärmestrahlung der Heizung direkt von der beschichteten Scheibe reflektiert.

Die Spezialfolien werden von innen, ohne den Hotelbetrieb zu stören, auf die Fensterscheibe beschichtet. Die Beschichtung läuft Zimmer für Zimmer ab, es gibt keinen Schmutz, keinen unangenehmen Geruch und keinen Baulärm. Ihr Gast wird sich freuen!

g-Wert / Gesamtenergiedurchlassgrad bei Hotelverglasungen
Hotel

Hotel – ohne Sonnenschutz wirds heiß

Abhängig vom Ist-Zustand der Fensterverglasung in Ihrem Hotel wird der sommerliche Wärmeschutz mit der transparenten Sonnenschutzfolie „neutral“ um bis zu 50% verringert. Der g-Wert einer 2-fach Isolierscheibe (kein Sonnenschutzglas) liegt im Bereich von 0,65 – 0,75. Mit der Beschichtung verringert sich der g-Wert auf ca. 0,38 – 0,40.

Mit der leicht getönten Ausführung „Optimal“ verbessert sich der g-Wert sogar um ca. 60%. Bei diesem Folientyp wird auch ein kleiner Teil der sichtbaren Sonnenstrahlung reflektiert.

Mit dem Folientyp „Silber“ wird die Reflektion der Sonnenstrahlung auf ca. 80 erhöht. Sie bietet die größte Wärmereduzierung, weil diese Folie neben dem IR und UV-Licht auch einen Großteil der sichtbaren Lichtstrahlung reflektiert. Diese Folie wird auch Spiegelfolie genannt, weil das reflektierte sichtbare Licht, von außen wie ein Spiegel optisch zu sehen ist.

Weitere Angaben finden Sie unter: >Test – Empfehlenswerte Sonnenschutzfolien<

Sonnenschutz – Welche Lösung ist für Ihr Hotel die richtige?

Wünschen Sie eine Beratung oder ein Angebot über eine Beschichtung Iher Hotelfenster mit Sonnenschutzfolien? Dann freuen wir uns über Ihre Anfrage. Rufen Sie uns bitte unter 05605 700 564 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Unter > Kontakt < finden Sie ein Formular und die Mail-Adresse.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht – Vielen Dank!

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.