Montageanleitung – wie wird eine Sonnenschutzfolie, Spiegelfolie, Sichtschutzfolie richtig montiert?

Montageanleitung - Sonnenschutzfolien

Montageanleitung

Montageanleitung für Fensterfolien zum Sonnenschutz und Sichtschutz

Für die Montage von Folien an einer Fensterscheibe ist etwas Erfahrung hilfreich. Wer über diese nicht verfügt, muss jedoch nicht verzweifeln. Mit etwas Geduld und mit Hilfe einer Montageanleitung sollte das Kleben von Fensterfolien auch Ihnen gelingen, wenn Sie kein Profi sind.

Bevor es mit der Montage losgeht, sollte bereits die richtige Folie beschafft worden sein. Im Internet gibt es eine Vielzahl von Folien, die sich für die Beschichtung auf Glasscheiben und den jeweiligen Anwendungsbereich eignen.

Einige davon sind hier auf www.sonnenschutzfolien-fenster.de in Ihrer Funktion vorgestellt und unter anderem in folgenden Artikeln beschrieben:

Auf der Suche nach der für Sie passenden Fensterfolie können Sie uns gerne ansprechen. Bei uns erhalten Sie im Millimeter genauen Zuschnitt fast alles, was im Bereich von Flachglasfolien und für Kunststoffflächen aus Polycarbonat (Doppelstegplatten) möglich ist 🙂

Montageposition – innen oder außen? Wo soll die Fensterfolie montiert werden?

Spiegelfolie-Außenmontage

Montage einer Spiegelfolie von außen

Mit der nachträglichen Montage von Glasfolien wird physikalisch unmittelbar in den Aufbau einer Fensterscheibe eingegriffen. Damit Ihre Fensterscheiben dauerhaft ohne Schaden erhalten bleiben, ist bezüglich der Montageposition eine wichtige Entscheidung zu treffen.

Jede Fensterscheibe hat zwei Seiten. Im Artikel >Außen< oder innen? – Welche Spiegelfolie & Sonnenschutzfolie ist für Ihre Fenster besser? Finden Sie beschrieben, worauf es beim Kauf von Fensterfolien ankommt.

Vorbereitung und Werkzeug für die Nassverklebung einer Glasfolie

Montagewerkzeug

Montagewerkzeug

Am besten Sie sind bei der Montage zu zweit und nehmen Sie sich mit der Beschichtung nicht gleich die größte Fensterscheibe vor. Begonnen wird die Folienbeschichtung mit der Reinigung der Scheibe und des Fensterrahmens mit üblichen Glasreinigern. Je besser die Reinigung erfolgt, desto schöner wird das Ergebnis.

Glas ist auch nach der Montage von Fensterfolien in der Regel durchsichtig. Aus dem Grund sollten Staub, Fussel, Pollen etc. sich nicht zwischen Folie und die zuvor gereinigte Scheibe einschmuggeln. Kleinste Partikel können sonst sichtbar bleiben.

Als passendes Werkzeug sollten Sie eine mit Wasser gefüllte und mit etwas Spülmittel versetzte Sprühflasche bereithalten. Ein Glasschaber für die Reinigung, ein Rakel zum Ausdrücken des Wassers, ein Cuttermesser zum Nachschneiden und eine Rolle Küchenpapier sind auch wichtig.

Foliengröße – das richtige Maß beim Anbringen von Sonnenschutz- und Sichtschutzfolien
Sonnenschutzfolien im Zuschnitt

Sonnenschutzfolien im passgenauen Zuschnitt

Es ist Hilfreich, wenn die zu montierenden Fensterfolien schon passend zugeschnitten sind. Ich empfehle beim Zuschnitt von der tatsächlichen Breite und Höhe der zu beschichteten Fensterscheibe für die Folie jeweils 2mm abzuziehen.

Beispiel: die Fensterscheibe eines Kunststofffensters gemessen von Gummidichtung zu Gummidichtung hat eine Breite von 980mm und eine Höhe von 1200mm (in Zentimetern: 98x120cm). In dem Fall wird die Folie in einer Breite von 978mm und einer Länge von 1198mm bestellt. Nach der Montage verbleibt ringsum also ca. ein 1mm breiter Spalt.

Ist die Fensterfolie noch nicht exakt zugeschnitten, dann können Sie es wie die Profis handhaben. Der Fachmonteur oder die Fachfrau schneiden grundsätzlich Fensterfolien etwas breiter und länger zu. Erst nachdem die Folie an der Scheibe anliegt, wird sie mit einem Lineal und dem Cuttermesser parallel zur Fensterdichtung passgenau geschnitten.

Holzfenster mit Silikonfuge: die Randanbindung der Fensterscheibe an den Rahmen erfolgt bei Holzfenstern in der Regel mit Silikon. Während beim Kunststoff- oder Aluminiumfenster die Gummidichtung eine sehr gleichmäßige Struktur hat, sieht es bei der Silikonfuge oft nicht so einheitlich aus. Fällt die Silikonfuge sehr breit und unregelmäßig aus, dann ist es manchmal besser, sie vor der Folienmontage rauszuschneiden und nach der Beschichtung zu erneuern.

Tipps zum Anbringen einer Fensterfolie – Montageanleitung in 10 Schritten

Die genaue Abfolge beim Anbringen von Fensterfolien habe ich für Sie in der >Montageanleitung< als PDF-Dokument zusammengefasst. Sie können das Blatt ausdrucken und während der Montage die einzelnen Schritte nachlesen.

Unter: >Anbringen – Montage einer Sonnenschutzfolie, Spiegelfolie, Sichtschutzfolie…< können Sie Reihenfolge auch in einem Artikel online nachlesen.
Nach der Montage sollten Sie mit der nächsten Reinigung ca. vier Wochen warten. Bitte verwenden Sie in Zukunft dabei keine scharfen Reiniger und auch keine kratzenden Werkzeuge. Viel Erfolg!

Fragen zur Montage von Fensterfolien zum Sonnenschutz und Sichtschutz

Spiegelfolie-Innenmontage

Sonnenschutzfolie – Innenmontage

Wenn Sie Fragen zur Beschichtung von Sonnenschutzfolien, >Sicherheitsfolien< oder anderen Folien haben und ein Angebot über die Lieferung mit oder auch ohne Montage wünschen, dann würden wir uns sehr über Ihre Anfrage freuen.

Rufen Sie uns bitte unter 05605 700 564 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Unter > Kontakt < finden Sie ein Formular und die Mail-Adresse.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.