Sonnenschutzrollo – Rollo als Sichtschutz & Sonnenschutz

Sonnenschutzrollo

Sonnenschutzrollo – Wärme reflektierender Rollobehang als Blend- und Sonnenschutz

Ein Sonnenschutzrollo ist praktisch und vielseitig einsetzbar. Durch eine breite Auswahl an dekorativen Stoffen haben Sie die Möglichkeit Ihren Wohnraum oder Arbeitsplatz individuell zu gestalten. Das Rollo wird schon immer tagsüber gerne als Blend- und Sichtschutz und abends als Verdunklungselement im Innenbereich vor einem Fenster verwendet.

Durch eine spezielle Metallbeschichtung auf der Außenseite des Stoffbehangs wird aus dem Verdunklungsrollo auch ein Sonnenschutzrollo. Hohe Reflektionswerte weist die Perlex-Beschichtung der Firma Büscher aus und bietet somit einen effektiven Sonnenschutz.

Sonnenschutzrollo – Wärme reflektierender Stoff

Sonnenschutzrollo - Stoffkollektion

Sonnenschutzrollo – Stoffkollektion mit reflektierender Metallbeschichtung

In der Standardausführung leisten Rollostoffe in Abhängigkeit von der Farbe auch beim Sonnenschutz ihren Dienst. Je dunkler die Farbe des Stoffes gewählt wurde, desto mehr wird allerdings die Hitzestrahlung der Sonne vom Rollo absorbiert und als  Wärme an den Raum abgegeben. Hellere Stoffe heizen sich weniger als dunkle auf und sind von daher als Sonnenschutz besser geeignet.

Einen besonders guten Sonnenschutz bieten Rollostoffe, die mit einer Wärme reflektierenden Beschichtung als Funktionsschicht ausgestattet sind. So ein Rollo kann bis zu 80% Hitzestrahlung reflektieren und verdient von daher zu Recht den Namen Sonnenschutzrollo.

Als Beispiel sei hier der Rollostoff R3200 der Firma Büscher genannt. Die Lichtreflektion beträgt 87% und die Absorption nur 1%. Der Stoff ist lichtecht, feucht abwischbar und mit 12% auch noch etwas lichtdurchlässig. Die Eigenschaft erreicht der Stoff durch die Perex-Beschichtung. Nach DIN 4102 ist der Stoff in die Brandschutzklasse B1 eingestuft und von daher auch am Bildschirmarbeitsplatz gut geeignet.

Sonnenschutzrollo – die Raumtemperatur im Griff behalten

Sonnenschutzrollos - Stoffkollektion

Sonnenschutzrollos mit Perlex-Beschichtung der Fa. Büscher Sonnenschutz

Besonders an heißen Sommertagen zieht sich jeder von uns gerne an einen kühlen Platz zurück. Mit dem Anstieg der Raumtemperatur lässt unsere Aufmerksamkeit und am Arbeitsplatz auch unsere Leistungsfähigkeit nach.

Eine hohe Raumtemperatur ist oft die Folge des Treibhauseffekts durch Fenster, deren Scheiben für direkte Sonnenstrahlung sehr durchlässig sind.

Trifft kurzwellige Strahlung der Sonne direkt hinter der Scheibe auf Möbel, den Fußboden, die Wände etc. auf, dann heizen sich diese auf und geben die Wärme an den Raum ab, mit der Folge, dass die Raumtemperatur steigt.

Innenverlegung-Montage-Sonnenschutzfolie

Innenverlegung – Montage einer Sonnenschutzfolie

Um im Sommer die Raumtemperatur im Griff zu behalten ist von daher der wichtigste Ansatz, die Wärmestrahlung an der Scheibe zurückzuhalten und am Eindringen in den Raum zu hindern.

Das können Sie sehr gut mit Sonnenschutzfolien erreichen und auch mit einem wärmereflektierenden Sonnenschutzrollo. Ideal ist die Kombination aus beidem: Sonnenschutzfolie und Sonnenschutzrollo. Besonders an Arbeitsplätzen mit Computerbildschirmen punktet das Sonnenschutzrollo, denn beim temporären Einsatz wird durch ein Rollo gleichzeitig die Blendung reduziert.

Rollos, Sonnenschutzrollos, Sonnenschutzfolien & mehr…

Wenn Sie Fragen zum Einsatz von Rollos und zur Beschichtung von Scheiben mit Sonnenschutzfolien haben, dann sind wir gerne Ihr Ansprechpartner.

Rufen Sie uns bitte unter 05605 700 564 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Unter > Kontakt < finden Sie ein Formular und die Mail-Adresse.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht – Vielen Dank!

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.