UV-Folie – Schutz vor schädlicher, ultravioletter Sonnenstrahlung

uv-folie

UV-Folie – Schutz vor schädlicher UV-Strahlung

UV-Folie ist eine spezielle Sonnenschutzfolie, welche zum Schutz vor dem Ausbleichen nachträglich auf Fenster- und Schaufensterscheiben installiert wird. Gegenstände, die direkter Sonnenstrahlung ausgesetzt werden, sind gefährdet. Besonders das aggressive ultraviolette Licht macht sich an den Molekülen der Oberflächen zu schaffen und sorgt somit fürs Verblassen.

Glasflächen sind für Sonnenstrahlung durchlässig, was grundsätzlich gewünscht ist, denn nur so wird es in unseren Räumen durch natürliches Tageslicht hell. Prekär an der Sache ist, dass in unmittelbarer Nähe zu Fensterverglasungen Möbel, Parkettböden und im Schaufenster die Auslage unweigerlich ausblasst, wenn sie nicht geschützt wird.

Banner-Sonnenschutzfolien

Mit der Montage einer UV-Folie auf der Innenseite von Scheiben können Sie den Prozess des Ausbleichens deutlich verzögern.

UV-Folie – transparenter Sonnenschutz für Fenster und Schaufenster

Schaufenster - Schaufensterfolie

Schaufenster – transparenter UV-Schutz mit Sonnenschutzfolien

UV-Folien sind sehr transparent. Mit einem UV-Schutz von über 99% bieten Sie einen perfekten Schutz gegen die schädliche UV-A und UV-B Strahlung der Sonne. Die UV-Folie kann nachtäglich auf jedes glatte Glas montiert werden. Die Montage erfolgt von innen. Dadurch wird die sehr dünne, nur ca. 70µ starke UV-Folie durch die Glasscheibe vor der Witterung geschützt und leistet sehr lange ihren Dienst. Die Gewährleistung beträgt 10 Jahre.

UV-Schutzfolien können auf Einfachverglasungen, Isolierverglasungen und Wärmeschutzglas mit Low-E Beschichtung montiert werden. Auch eine Beschichtung auf Verbundglas (VSG) ist ohne Probleme möglich. Durch die Montage einer UV-Folie verändert sich die Außenansicht eines Gebäudes nicht. Die sichtbare Lichtreflektion beträgt 9%. Aus dem Grund ist die UV-Schutzfolie für den Einsatz im Schaufensterbereich bestens geeignet.

UV-Folie – Schutzfolie für Bilder, Möbel, Holzböden und die Auslage im Schaufenster

ausbleichen-parkett

UV-Licht: Parkett aus Rotbuche wird gelb

Die Sonnenstrahlung erreicht uns im Spektrum von 280 – 2.500 nm. Besonders die Strahlung vom Anfang des Spektrum 280-380nm, das UV-Licht ist problematisch.

Dieser Bereich hat mit ca. 3% nur einen geringen Anteil an der Gesamtstrahlung, die uns die Sonne als Energie zur Erde schickt. Für unsere Augen ist UV-Licht nicht sichtbar. Was wir jedoch sehen können, ist der Einfluss dieser energiereichen Strahlung. Sie ist in der Lage Moleküle zu spalten, was optisch zur Veränderung von Farben und zum Verspröden von Kunststoffen führt.

Im Bild sehen Sie Parkett aus Rotbuche. Unter dem Teppich geschützt, behält das Holz den rötlichen Farbton. Dem Licht der Sonnenstrahlung ausgesetzt, verändert sich der Farbton von rot in gelb-braun.

Vorsicht! – Fürs Ausbleichen & Verblassen sind mehrere Faktoren verantwortlich

Kunstwerke und teure Einrichtungsgegenstände gehören nicht in unmittelbare Nähe von Fenstern. Auch nicht, wenn die Scheiben mit einer UV-Folie beschichtet sind. Denn für das Ausbleichen von Gegenständen können gleich mehrere Faktoren verantwortlich sein, wie Sie auch unter >UV-Schutzfolie< nachlesen können, gehören dazu:

  • das Material selbst, die Lichtechtheit der Gegenstände
  • die eingesetzten Farbpigmente
  • das ultraviolett (UV) – Licht (UVA+UVB)
  • das sichtbare Licht
  • das Infrarot (IR) – Licht
  • das elektrisches Licht
  • sonstige Einflüsse, wie zum Beispiel Luftfeuchte und Wärme

Banner-Sonnenschutzfolien

Transparente Sonnenschutzfolie mit UV-Filter Fenster
UV-Schutzfolie

Transperene Sonnenschutzfolie mit UV-Filter

Einen noch besseren Sonnenschutz durch Scheibenglas erreichen Sie mit unseren transparenten Sonnenschutzfolien. Diese gibt es für den Einsatz im Innen- und Außenbereich. Diese speziellen Glasfolien blockieren den Durchgang der UV-Strahlung und reduzieren darüber hinaus auch noch die Transmission der Infrarotstrahlung (IR-Licht).

Besonders bei großen Scheiben haben Sie mit transparenten Sonnenschutzfolien einen doppelten Vorteil. Ohne die Optik der Außenansicht eines Fensters nennenswert zu verändern, liefern sie einen UV-Schutz (über 99%) und reduzieren darüber hinaus auch den Wärmeeintrag. Weitere Informationen finden Sie auch unter: >Schaufensterfolie<

UV-Folie – Schutz vor schädlicher UV-Strahlung mit Fensterfolien

Auf der Suche nach einer UV-Schutzfolie für Ihre Fensterscheiben sind wir gerne Ihr Ansprechpartner. Wir Liefern und montieren bundesweit UV-Schutzfolien, Sonnenschutzfolien, Sichtschutzfolien, >A1 Sicherheitsfolien< ect.

Rufen Sie uns bitte unter 05605 700 564 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Unter > Kontakt < finden Sie ein Formular und die Mail-Adresse.

Vielen Dank!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.