Doppelstegplatten – Sonnenschutz mit Sonnenschutzfolie für Lichtbänder

Doppelstegplatten

Doppelstegplatten – viel Licht & Hitze

Doppelstegplatten werden auch als Hohlkammerplatten oder nur als Stegplatten bezeichnet. Doppelstegplatten für Dachkonstruktionen werden in der Regel aus Polycarbonat, einem transparenten Kunststoff produziert. Gegenüber Hohlkammerplatten aus hartem Acrylglas sind Dachflächen aus Polycarbonat bruchfester.

Doppelstegplatten sind leicht und günstig. Aufgrund der guten Lichtdurchlässigkeit werden Stegplatten gerne für große Dachflächen im Industrie- und Gewerbebereich eingesetzt. Lichtkuppeln aus Hohlkammerplatten finden jedoch auch ihre verwendung in öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Kindergärten und Seniorenheimen.

Wintergarten-Doppelstegplatten

Wintergarten mit Dach aus Doppelstegplatten

Zunehmend werden auch Dachflächen in Wintergärten und bei >Terrassenüberdachungen< mit Doppelstegplatten gefertigt. Aufgrund der guten Lichtdurchlässigkeit gibt es bei diesen Dachflächen jedoch spätestens im Sommer ein Problem mit der Überhitzung.

Sonnenlicht und Sonnenwärme dringt durch transparente Dachflächen dreimal mehr ins Gebäude ein als durch senkrechte Fenster. Für den Fall können wir mit einer speziellen Sonnenschutzfolie Ihr Problem lösen.

Sonnenschutzfolien für Doppelstegplatten aus dem Kunststoff Polycarbonat

Sonnenschutzfolie Polycarbonat

Sonnenschutzfolien für Dachkuppeln

Voraussichtlich lesen Sie diesen Artikel hier, weil Sie ein Problem mit zu viel Wärme haben. Lichtkuppeln aus Stegplatten haben in der Regel eine „ordentliche“ Größe, die bei direkter Sonnenstrahlung das sichtbare und das unsichtbare Strahlenspektrum der Sonnen rein lassen.

In der Übergangszeit kann überschüssige Wärme durch Lüftung ins Freie geführt werden. Doch wenn die Temperatur im Außenbereich selbst hoch ist, dann nützt Ihnen auch Querlüften wenig.

Oberlicht-Stegplatten

Oberlicht aus Stegplatten

Mit einer speziellen Sonnenschutzfolie, die für Dachflächen aus Polycarbonat-Kunststoff entwickelt wurde, erhalten Sie sofort nach der Beschichtung eine deutlich spürbare Entlastung.

Die Sonnenschutzfolien eignen sich für die Montage auf senkrechten, schrägen und gewölbten Flächen aus Doppelstegplatten.

Sonnenschutzfolie für Lichtbänder und Lichtkuppel aus Doppelstegplatten

Sonnenschutzfolie für Lichtbänder

Sonnenschutzfolie für Lichtbänder

Kunststoff dehnen sich unter Wärmeeinfluss anders aus als Glas. Aus dem Grund können normale Sonnenschutz- und Spiegelfolien nicht auf Doppelstegplatten geklebt werden. Die Lebenserwartung wäre von kurzer Dauer, weil sie dem Ausdehnungsprozess zum opferfallen würden. Darüber hinaus bedarf auch der Kleber einer speziellen Zusammensetzung, die dem Wechsel besser standhält und damit dauerhaft eine gute Haftung am >Kunststoff< garantiert.

Unsere Sonnenschutzfolie für den Einsatz im Oberlicht aus Hohlkammerplatten ist elastisch und wird den Anforderungen gerecht. Die Sonnenschutzfolie weißt den Hitzeeintrag um bis zu 80 Prozent zurück. Weil auch ein Teil der sichtbaren Lichtstrahlung reflektiert wird, resultiert aus der nachträglichen Montage unserer Sonnenschutzfolie ein Rückgang der Blendung durch grelles Licht.

Sonnenschutzfolie für Doppelstegplatten

Sonnenschutz mit Sonnenschutzfolien für Doppelstegplatten

Sonnenschutz für Dachkuppeln aus Doppelstegplatten – Ihr Angebot

Auf der Suche nach einem geeigneten Sonnenschutz für Ihre Dachflächen und Oberlichter aus Doppelstegplatten sind wir gerne Ihr Ansprechpartner. Rufen Sie uns bitte unter 05605 – 700 564 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Die Kontaktdaten finden Sie im Menüpunkt > Kontakt <

Für Sie arbeiten wir bundesweit, in Österreich und in der Schweiz!

Weitere Informationen zum Thema finden Sie auch unter:

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Jan Mekniz sagt:

    Solche Produkte sind einfach super und auch der Beitrag ist sehr schön und informativ.

  2. Reiner Schott sagt:

    Hallo,
    auch ich habe ein Problem mit der Hitzebestrahlung durch Doppelstegplatten an meiner Terrassenüberdachung. Des Weiteren bin ich auch noch ziemlich Lichtempfindlich mit meinen Augen.
    Habe momentan ein Sonnensegel drunter das aber nur bedingt hilft. Meine Frage wäre was würd mich so etwas kosten dies bekleben zu lassen. Ich habe 9 Bahnen a 4,2m x 0,92m. Im Voraus besten Dank.

    VG.

    Reiner Schott

    • Sehr geehrter Herr Schott,
      vielen Dank für Ihre Nachricht und für Ihr Interesse an unseren Sonnenschutzfolien für Ihre Überdachung aus Doppelstegplatten.
      Durch die Montage der speziell für den Kunststoff >Polycarbonat< entwickelten Sonnenschutzfolie wird die Hitzestrahlung um über 80% reduziert.
      Auch die Blendwirkung wird durch die Folie deutlich reduziert, was Ihnen mit der Lichtempfindlichkeit entgegenkommen wird.
      Für ein genaues Angebot benötigen wir noch weitere Infos:
      • Wie gut ist die Dachfläche erreichbar?
      • Wo sind Sie zu Hause?
      Die Kosten werden voraussichtlich zwischen 3.000 und 4.000 € liegen.
      Mit Bitte um Rückmeldung
      Schöne Grüße, Daniel Döbel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.